Tanzboden Leonhard

Sport- und Tanzböden

Tanzböden für Sport- und Tanzanlagen

Seit 1993 sind wir auf die Ausstattung von kommerziell betriebenen Tanz- und Sportanlagen, Tanzschulen und private Privaträumen spezialisiert. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist LEONHARD-TANZBODEN ein Begriff, wenn es um den passenden Boden für Tanzsportanlagen geht.

SSBmirror Spiegelwände sind die perfekte Ergänzung zu unseren hochwertigen Tanzböden.

Für ein Neubauprojekt oder eine anstehende Renovierung stehen wir jederzeit mit einer fachmännischen Beratung zur Verfügung und erstellen gerne ein attraktives Angebot.

Tanzboden von Leonhard

Der richtige Tanzboden ist entscheidend, damit der Sport den Paaren oder Gruppen viel Spaß bereitet. Tatsächlich wird ihm eine ebenso hohe Bedeutung beigemessen wie die richtigen Tanzschuhe. PVC-Tanzböden oder ein Parkettschwingboden – Leonhard Tanzboden bietet Ihrem Tanzstudio eine große Vielfalt. Für Theater, kleine Räume oder opulente Säle – wir unterbreiten Ihnen ein passgenaues Angebot für Ihre Einrichtung. 

Bereits seit 1993 sind wir auf die Ausstattung von kommerziell betriebenen Tanz- und Sportanlagen, Tanzschulen und privaten Sporträumen spezialisiert. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Leonhard-Tanzboden ein Begriff, wenn es um den passenden Boden für Tanzsportanlagen geht. SSBmirror-Spiegelwände sind die perfekte Ergänzung zu unseren hochwertigen Tanzböden.
 

Eigenschaften von hochwertigen Tanzböden

In Tanzschulen werden die unterschiedlichsten Bewegungen und Tanzstile ausgeführt. Damit dies ansehnlich und verletzungsfrei gelingt, ist der richtige Tanzboden erforderlich. Unterschiedliche Oberflächenbeschaffenheiten sorgen für ein angenehmes Gefühl und sorgen zugleich dafür, dass sowohl in dünnen Tanzschuhen, barfuß oder auch in Tanzschuhen uneingeschränkte Bewegungsfreiheit besteht. 

Ein Tanzschule ist gewöhnlich mit unterschiedlichen Sälen ausgestattet, sodass der Tanzboden sich auf die Stile anpassen lässt. Während bei klassischen Tänzen ein Parkettschwingboden oder ein PVC-Tanzboden für eine intensive Nutzung ausgelegt ist und den erforderlichen Grip aufweist, sollte es für zeitgenössischen Tanz ein Tanzteppich sein, der auch für den Barfußkontakt geeignet ist. Streetdancer sind oft mit festem Schuhwerk unterwegs, hier ist weniger Rutschfestigkeit die bessere Wahl.

Ein Tanzboden muss aufgrund der hohen Frequentierung auch pflegeleichte Eigenschaften aufweisen. Tanzböden von Leonhard lassen sich aufgrund der Oberfläche leicht absaugen oder abwischen und sind anschließend wieder voll funktionstüchtig. 

Vielfältiger Untergrund für den Tanzsport

Für jeden Tanzstil gibt es den perfekten Tanzboden. Große Tanzschulen mit mehreren Räumen können sich so auf unterschiedliche Klassen einstellen und bieten dem Sport einen herausragenden Untergrund.

Parkett-Schwingböden von Leonhard

Edler Holzfußboden sieht nicht nur gut aus, er erweist sich durchaus als exzellenter Tanzboden. Vor allem klassische Tänze allein, zu zweit oder in Gruppen können darauf absolviert werden. Da Tanzen als Hochleistungssport gilt, sind unsere Tanzböden mit einer hohen Nutzungsklasse ausgestattet, bieten maximale Funktionalität und einen geringen Pflegeaufwand. Gleichzeitig sorgt eine zuverlässige Trittschalldämmung für leise Töne.

Tanzböden von Leonhard für höchste Ansprüche

Von unserer langjährigen Kompetenz bei der Ausstattung von Sporteinrichtungen und Tanzsälen profitieren Sie mit Ihrer Einrichtung in hohem Maß. Wir bieten Ihnen unterschiedliche Schwingböden in einer großen optischen Varianz. Damit der Tanzboden auch fachgerecht verlegt wird, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Gern unterbreiten wir Ihnen ein passgenaues Angebot für Ihre Tanzschule.
 

Top Referenzen
  • AOL Arena-HSV, Hamburg
  • Pfitzenmeier Premium Plus Resorts
  • KSC Karlsruhe
  • Migros Elements: München - Stuttgart - usw.
  • Landessportschule Dornbirn
  • Holmes Place: Düsseldorf - Berlin - usw.
  • Große Freiheit AIDA, Hamburg
  • Oase, Bochum
  • Bayerwerke AG, Leverkusen
  • Freizeitanlage Barth, Frankenthal
  • Ballsporthalle Frankfurt
  • Anima finest Sports & Spa, Dachau
  • US-Army: Ramstein - Grafenwöhr - usw.
  • Body Culture, Darmstadt
  • Body & Soul: München - Erding - usw.
  • Tanzschule Beer, Bremerhaven
  • WOF Studios: Achen - Jülich - usw.
  • Tanzschule Astaire`s, Gießen
  • Fitness First: Frankfurt - München - usw.
  • Flying Steps, Berlin
  • Die komplette Referenzliste nach Postleizahlen sortiert, finden Sie unter dem Menüpunkt Referenzen

    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung Tel. 08362-921377

    Angebot anfordern